Gesellschaft

Lebenstaucher

2. August 2008

Normalerweise bewege ich mich in Berlin im Auto durch die Gegend, das bringt mein Beruf als Taxifahrer mit sich. Da bekommt man so einiges mit, an Geschichten, Beziehungen, Problemen. Meistens allerdings nur von den Fahrgästen, doch was außerhalb [...]

Trauer?

18. November 2007

Heute ist “Volkstrauertag“. Eingerichtet wurde er nach dem Ersten Weltkrieg, an diesem Tag sollte man um die gefallenen Soldaten trauern. Um die deutschen natürlich, nicht um deren Opfer in Frankreich oder Belgien. Jährlich werden [...]

Vorsicht, Terrorist!

26. Mai 2007

Mittlerweile habe ich den Eindruck, als wären wir alles Terroristen. Zumindest potenzielle. Aber doch eigentlich schon welche. Da ich wöchentlich mindestens einmal einen Fahrgastauftrag zum Bundesinnenministerium habe, sollte ich vielleicht bei [...]

Ich will nichts mehr hören

25. Mai 2007

Im Moment gibt es so viele Gründe, keine Nachrichten mehr zu hören, einer ist schlimmer als der andere. Immer härtere Anschläge im Irak Tote Deutsche in Afghanistan Knut Doping-Skandal im Radsport Die Grufties der RAF G8 und die Bösen beider [...]

Ertrunken in der Datenflut

10. Mai 2007

Egal, wer Innenminister ist – man hat immer Ärger mit ihnen. Ob SPD oder CDU, Innenminister wollen Gesetze verschärfen, Überwachung ausbauen, Repression verstärken, das ist eine alte Erfahrung. Vielleicht gibt es ja ein spezielles Gen, das [...]

Wolf Biermann ist Ehrenbürger

26. März 2007

Noch zwei Tage vor der heutigen Verleihung der Ehrenbürgerschaft Berlins hatte der Liedermacher und Dichter Wolf Biermann den rot-roten Senat scharf angegriffen und der SPD die Zusammenarbeit mit der PDS als verbrecherisch vorgeworfen. Reflexartig [...]

Billige Empörung gegen Ex-Terroristen

27. Februar 2007

Seit Wochen geistert in den deutschen Medien das Gespenst der Roten Armee Fraktion (RAF) in Person ihrer Ex-Mitglieder Brigitte Mohnhaupt und Christian Klar herum. Die eine soll im März vorzeitig freigelassen werden, weil sie sich so gut geführt [...]

Rassen-Befragung in Berlin?

7. Februar 2007

Schlamperei oder Skandal? Folgt man der türkischen Zeitung “Hürriyet” (die etwa der Bild-Zeitung entspricht) ist “der Rassismus immer noch eine allgemeingültige Ideologie im heutigen Europa”. Unter dem Titel “Ära [...]

Der Schnauzbart ist 70

15. November 2006

Wolf Biermann ist ja ein Mensch, an dem sich die Geister scheiden. Während die einen in ihm einen Helden des Widerstands in der DDR sehen, ist er für andere nur ein Schreihals, der keinen Ton richtig trifft. Wahrscheinlich stimmt beides. Biermann [...]

Alte Westdeutsche am rechtsextremsten

9. November 2006

Nicht die jugendlichen Ostdeutschen führen die Statistik der rechtsextremistischen Bundesbürger an, sondern Männer über 60 aus dem Westteil Deutschlands. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine Umfrage unter 5000 Bürgern im Auftrag der [...]

Mehr Deutsche lehnen Demokratie ab

3. November 2006

Nach einer Umfrage der ARD über die Bedingungen in Deutschland sind erstmals mehr als die Hälfte der Bürger unzufrieden mit der Demokratie in diesem Land. Die Demokratie- Verdrossenheit in Deutschland hat einen Höhepunkt erreicht – oder [...]
image_pdfimage_print
1 3 4 5
Berlin für Neugierige