SED

Haus der Einheit

23. November 2016

Schon viele residierten hier: Jüdische Kaufleute, Nazis, Kommunisten, Kapitalisten. Es ist eine laute, stark befahrene Kreuzung, Torstraße und Prenzlauer Allee treffen hier aufeinander. Nur wenige hundert Meter nördlich des Alexanderplatzes ist [...]

SED-Parteischule in Marzahn

16. Januar 2015

In den 1970er und 80er Jahren betrieb die DDR-Regierungspartei SED im Marzahner Stadtteil Biesdorf eine ganz besondere Schule: Die “Parteischule Franz Mehring”. Aber es waren nicht DDR-Bürger, die diese Schule besuchten, sondern die [...]

Die Wende in der DDR und Ost-Berlin

26. September 2009

Im Herbst 1989 began­nen die Bürger der DDR gegen ihre Regierung aufzubegehren. Viele in der Form, dass sie das Land auf Umwegen verließen, viele aber auch durch Proteste und Demonstrationen. Ich habe hier eine Chronik der Ereignisse um das Ende [...]

Gründungsparteitag der SED in Berlin

16. Juni 2007

Der Geist von Marx und Lenin lag heute über dem I. Parteitag der neuen Sozialistischen Einheitspartei Deutschland, die ab sofort den Namen “Die Linke” führt. Ursprünglich hieß sie Spartakusbund, bis sie sich 1919 mit der USPD zur KPD [...]

Zentralfriedhof Friedrichsfelde saniert

16. Januar 2006

Am heutigen Sonntag fand wieder das jährliche Ritual statt: Mehrere tausend Antifaschisten zogen zu den Gräbern von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg. Diese Ehrung der KPD-Gründer war in DDR-Zeiten eine Pflichtveranstaltung, heute nehmen vor [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige